Atemtherapie

"Unsere Atmung wird durch vieles was uns wiederfährt beeinflusst" (frei nach Buddha)"

sei es körperliche oder  gefühlsmäßige Belastung oder Erkrankung der Atemwege, sowie des Herz- Kreislaufsystems . Unsere Atmung wird unbewusst gesteuert. Es gibt Möglichkeiten durch therapeutische Maßnahmen die Ein -und Ausatmung zu verbessern.
Der Therapeut nutzt spezielle Techniken um den Brustkorbs zu mobilisieren, Sekret
zu lösen und die Atmung zu erleichtern. Spezielle Positionen werden erlernt, die der Atmungsleichterung und oder dem Abtransport des Sekrets dienen.

Atem_1
 

goto topZum SeitenanfangSendDiese Seite empfehlen